Benutzername

Passwort

Login

Metallfreier Zahnersatz

Metallfreier Zahnersatz aus Zirkonoxid

Zirkonoxid ist eine Hochleistungskeramik, die sich ideal für den Einsatz als Zahnersatz eignet. Sie vereint Stabilität, Schönheit und Biokompatibilität.

Mit Zirkonoxid lassen sich aktuell metallfreie Kronen und Brücken im Front- und Seitenzahnbereich herstellen. Da sich die zahnmedizinischen und zahntechnischen Möglichkeiten ständig erweitern, wird sich auch das Einsatzgebiet dieses Materials in Zukunft noch vergrößern.

Nach den zahnmedizinischen Maßnahmen des Zahnarztes wird im Labor mithilfe einer computergesteuerten Fräseinheit ein Grundgerüst gefertigt. Dieses Gerüst ist bereits zahnfarben und wird mit einer speziellen Keramik der individuellen Zahnfarbe angepasst.

Füllungen aus Vollkeramik

Wie Kronen und Brücken lassen sich auch Füllungen aus Keramik herstellen.

Vorteile untereinander
Ästhetik
Biologische Verträglichkeit
Stabilität
  • natürliches Aussehen durch zahnfarbenes Grundgerüst

  • Verblendung mit passender Dentalkeramik

  • Zahnfarbe lässt sich individuell und natürlich anpassen

  • unsichtbarer Zahnersatz, die Füllung „verschmilzt“ mit dem Zahn


  • kein Allergierisiko im Gegensatz zu Zahnersatz aus Metalllegierungen

  • keine Wechselwirkung mit anderen Werkstoffen

  • verringerte Anfälligkeit gegen Zahnbelag unterstützt die Mundhygiene

  • besonders zahnfleischverträglich – keine dunklen Verfärbungen im Randbereich

  • isolierend, daher angenehmes Temperaturempfinden

  • vergleichbar mit herkömmlichen Kronen und Brücken aus Metallkeramik

Eine Investition in Ihre tägliche Zufriedenheit

Die Versorgung mit Zahnersatz aus Zirkonoxid geht aus Sicht unseres solidarisch finanzierten Krankenkassensystems über die medizinisch notwendige Leistung hinaus.

Aber: Vollkeramische Zahnrestaurationen aus Zirkon sind als gleichartige Versorgung abrechenbar. Das ermöglicht es, innerhalb einer Befundklasse zwischen einem anderen Dentalwerkstoff und Zirkonoxid wählen zu können und nur den dabei entstehenden Differenzbetrag selbst zu tragen. Da Zirkonoxid ein Optimum an Qualität bietet, sollte diese Wahlmöglichkeit geprüft werden.

Auch für eine herkömmliche Krone oder Brücke aus Metallkeramik tragen Sie in der Regel einen großen Anteil selbst, ohne jedoch die vielen Vorteile von vollkeramischem Zahnersatz genießen zu können.

Wir schlagen vor, mit Ihrem Zahnarzt und uns darüber ins Gespräch zu kommen. Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Unser Partner im Bereich metallfreier Zahnersatz: